Postcrossing

Ich verschicke wahnsinnig gerne Postkarten. Es gibt ja auch so viele tolle Postkarten zu kaufen! Und ich bekomme gerne Post. Aber mit meinen Freund_innen tausche ich mich ja doch eher per Mail aus als per Brief oder Postkarte. Was also tun?

B. hat mich auf Postcrossing aufmerksam gemacht: das ist eine Webseite, auf der man sich anmelden kann um Postkarten an wildfremde Menschen überall in der Welt zu verschicken und zu bekommen – also doch genau das Richtige für mich!
Wenn man eine Postkarte verschicken will, bekommt man eine Adresse zugewürfelt und sieht dazu ein kurzes Profil des Nutzers. Ungefähr so viele Postkarten, wie man selbst verschickt, bekommt man auch – natürlich von anderen Leuten.
Dabei sind natürlich auch einige Postkarten, mit denen man vielleicht nicht viel anfangen kann, aber es gibt auch spannende Begegnungen. Aus einer Postkarte, die ich bekommen habe, hat sich sogar schon eine Brieffreundschaft entwickelt.

Wenn ich jetzt an einem Laden mit Postkarten vorbei komme, habe ich endlich einen Grund, all die Postkarten zu kaufen, die mir gefallen, weil ich sie ja verschicken kann🙂

Die Statistik von Postcrossing ist beeindruckend:
11,262,765 postcards have been received because of this project
378,577 postcards are traveling at this exact moment
60,115,571,269 km traveled (or 1,500,076 laps around the earth or 78,193 return trips to the moon or 200 return trips to the sun!)

Noch eine Beobachtung am Rande: Postcrossing scheinen nur Frauen zu machen. Und Pärchen. Und Grundschullehrer.

One thought on “Postcrossing

  1. Irgendwie mag ich auch Postkarten sehr gerne. Als Kind hab ich sie mir oft stundenlang angeschaut und bin so über die Vorstellungskraft in die ferne Welt und somit in ferne Länder eingetaucht. Heute schau ich sie mir immer noch genau so gerne an und kann mich mit „geübten Blick“ in diese Regionen versetzen. Und wenn ich Postkarten verschicke, versuche ich auch immer solche zu finden, die die Gegenden ungefähr so abbilden, wie ich sie wahrnehme. Und am Besten finde ich, wenn der Postkartenblick natura wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s